Weihnachtsdingens Teil 4 | Gestrickte Weihnachtsbaumkugeln

Ich gestehe, ich bin ein absoluter Fan von Handarbeit, egal ob Nähen, Stricken, Sticken, Sägen, Backen – wurscht, ich mag alle diese Tätigkeiten! Und ich bin auch ständig im Netz oder diversen Buchläden unterwegs um Inspirationen zu finden. Eine der größten Herausforderungen finde ich, ist die Suche nach schönen Anleitungsbüchern. Irgendwie finde ich nie das perfekte Buch, oft sind eine oder zwei Sachen drin, die ich ganz hübsch finde, aber dafür lohnt es sich dann doch nicht so tief in die Tasche zu greifen. In den Momenten denke ich mir immer, dass es im Internet so viele kostenlose Anleitungen gibt, dass ich bestimmt eine Alternative finde.

Anders war das allerdings bei diesem Büchlein namens Julekuler: Gestrickte Weihnachtskugeln – ich habe es vor gut 2 Jahren in einem Buch- oder Bastelladen entdeckt und war hin und weg. Gestrickte Weihnachtskugeln, wo gibt’s denn so was? Sowohl die Idee, die Aufmachung als auch die Muster der Kügelchen haben es mir angetan und ich musste das Buch einfach kaufen. Im Winter 2012 habe ich also die ersten Kugeln gestrickt; für mich war das eine große Herausforderung, da ich zuvor nie mit mehr als 2 Nadeln gestrickt habe. Ich muss zugeben, dass die ersten Kugeln nicht sooo umwerfend geworden sind, aber meine Eltern haben sich über Ihr Weihnachtsgeschenk doch gefreut (oder sie könne sehr gut schauspielern). 2013 habe ich mich dann zumindestens qualitativ gesteigert und meine Großeltern haben sehr schöne Kügelchen bekommen.

Ihr seht, Weihnachtskugeln stricken mausert sich für mich zu einer Tradition. Dieses Jahr werden damit die Eltern meines Freundes beschenkt, und ich hoffe natürlich, dass die Prachtstücke gefallen werden. Wenn auch Ihr Lust auf das Große Kugeln habt, jetzt ist noch Zeit zum Anfangen!!

À propos schenken, wenn Ihr auf der Suche nach passenden Geschenke für Handarbeitsfreunde seid, ein Päckchen mit Buch, passender Wolle und 5 Stricknadeln der Stärke 3 wären doch eine gute Idee. Auf dieser Onlineseite findet Ihr übrigens einen Julekuler-Generator, wo Ihr Euer eigenes Muster ganz einfach entwerfen könnt. Und hier findet Ihr ein Video über die beiden Männer, die der Urheber meiner „gesunden“ Obsession sind. Das Buch gibt es gebraucht schon für wenige Euro, eine schöne Mustersammlung aus Eurer Hand wäre natürlich mindestens genau so toll. Da ich den Gerator gleich ausprobieren musste findet Ihr unten ein Muster, ich habe es noch nicht gestrickt, aber vielleicht gefällt es Euch ja und Ihr probiert es aus!

Wie Ihr in den folgenden Fotos sehen könnt, habe ich micht für eine „edle“ Variante entschieden, nämlich für eine Kombination aus Gold und Dunkelblau, -Grün oder -Rot. Das gefällt mir um einiges besser als dass Quitscherot mit weiß, auch wenn die knallige Farbe an einem Weihnachtsbaum besser zur Geltung kommt.
Beim Goldfaden würde ich Euch empfehlen ein dünnes Garn doppelt zu nehmen, mit einem dickeren Faden habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, da dieser gerne aufbröselt und sich nicht so gut in das normale Garn integriert. Ihr lauft Gefahr Kugeln zu stricken, die eher kartoffelig aussehen als kugelich!

So, hier die erste Ladung an Kugeln für dieses Jahr, sie brauchen nur noch eine Schlaufe zum aufhängen…

WeihnachtskugelnWeihnachtskugel_1

alles Liebe und eine fröhliche Vorweihnachtszeit,
Eure Rotzi

Advertisements

4 Gedanken zu “Weihnachtsdingens Teil 4 | Gestrickte Weihnachtsbaumkugeln

  1. Hey!! I was not able to contact you via Fb, I wrote you a message, but it might went to the spam or other folder, it’s about the Christmas outfit posts as I will be featuring you in my blog, so could you contact me via fb? Have a nice day!! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s