Hinter den Kulissen des Dresdner THE FRESH TEA SHOP

Ich habe Sabrina und Rita vom THE FRESH TEA SHOP in der Dresdner Centrum Galerie mal über die Schulter geschaut und durfte sogar einen Einblick hinter die Kulissen erhalten. Wenn Ihr Euch für hochwertigen Teegenuss, egal ob pur oder als Mixgetränk interessiert, oder einfach nur neugierig seid, dann folgt mir hinter den Tresen und ich zeige euch warum es beim THE FRESH TEA SHOP so gut schmeckt und dazu noch so gesund ist! Jeder kennt die Bubbletealäden, welche rasant im Stadtbild aufgetaucht sind und nun ebenso rasant wieder aus diesem verschwinden. Bei mit hatte beim Verzehr solcher Bubbleteas höchstens der Blutzuckerspiegel einen Höhenrausch. Doch mit dem Zuckerwasser der immer mehr schwindenden Bubbletealäden hat der THE FRESH TEA SHOP bis auf die Tatsache, dass man sich auf Wunsch sein Getränk auch mit Fruchtperlen pimpen kann, nichts zu tun. THE FRESH TEA SHOP ist ein noch verhältnismäßig junges Franchise-Unternehmen, welches in Saarbrücken begann und nun auch in Kaiserslautern, Heidelberg, Ludwigsburg, Dresden, Kiew (Ukraine) und Newmarket (Kanada) zu finden ist. Anstatt auf Industriezucker, wird hier auf hohe Teequalität, Fruchtpüree und hochwertiges Fruchtkonzentrat gesetzt. Neben purem Teegenuss bietet der Laden noch Eistee, Fruchttee, Chai & Milchtee und vieles mehr an. Schaut Euch doch bei Interesse einmal die Website an!
Wie Ihr meinem kleinen Prolog entnehmen konntet, durfte ich hinter die Kulissen des Dresdner the FRESH TEA SHOP schauen, welcher auch auf Facebook vertreten ist.

SabrinaUndRita

Sabrina (Links) und Rita (rechts) bei der Zubereitung eines Eistees.

Sabrina (links) und Rita (rechts) haben mir mit Freude ihren Arbeitsplatz gezeigt und vor allem warum ihr Tee nicht nur gut schmeckt, sondern auch gut tut! Wie der Name schon verrät ist die Basis fast jeden Getränkes des THE FRESH TEA SHOP Tee, je nach Art des Getränkes grüner Tee, Oolong oder schwarzer Tee. Der Unterschied zwischen diesen drei Tees besteht in der Fermentation. Wird grüner Tee fermentiert (Oxidation an der Luft, vergleicht es mit einem kontrollierten Verwelken) entstaht daraus entweder Oolong (teilweise fermentiert) oder schwarzer Tee (komplett fermentiert).

Die meisten  Vitalstoffe, zum Hauptteil Vitamine, Mineralstoffe und Catechine findet man hauptsächlich in der nicht fermentierten Form, also dem Grünen Tee. Und eben dieser grüne Tee ist die Basis für die Frucht- und Eistees, welche es in einer großen Geschmacksvielfalt gibt und nach Belieben mit Fruchtperlen, Chiasamen, Maracujasamen und noch weit aus mehr individualisert werden können. Jetzt werden viele sagen: „Grüner Tee und Eistee, das hab ich zu Hause oder doch mindestens im Supermarkt auch!“ Das mag sein, doch die Unterschiede sind groß, denn Teebeutel und Tetra kann mit dem Tee von THE FRESH TEA SHOP nicht mithalten und ich zeige Euch auch warum.

P1020468

Grüner Tee vor dem Aufguss

 Im oberen Bild seht ihr wie der grüne Tee vor dem Aufgießen ausschaut. Er ist nicht so fein gepulvert wie in unseren Teebeutel.

P1020473

Grüner Tee nach dem Aufguss. Auffallend sind ganzen Blätter und die Volumenzunahme

Doch erst nach dem Aufguss wird klar, dass diese kleinen, getrockneten Kügelchen ganze, getrocknete Teezweige und Blätter sind. Diese Teeform bedeutet nicht nur eine hohe Teequalität, sondern besitzt auch wesentlich mehr der wertvollen Inhaltsstoffe. Was besonders auffällig ist, ist dass der Tee im Gegensatz zu der Beutelvariante auch bei einer längeren Ziehzeit nicht sofort bitter wird. Genauso frisch und ausgewählt geht es mit den anderen Zutaten weiter. Neben den Fruchtperlen werden auch „natural Toppings“ angeboten wie das bekannte Superfood Chiasamen und Maracujasamen. Letztere werden zum Beispiel frisch aus der Frucht gelöffelt, wie das folgende Bild festhalten durfte:

Toppings2

Auswahl der verschiedenen Toppings

Neben vielen Arbeitsschritten, wie dem Kochen der Tapiokaperlen durfte ich auch einige Kreationen verkosten. Mein persönlicher Favorit war dabei der Genmaicha, ein grüner Tee mit geröstetem Reis. Und man konnte tatsächlich eine milde Note von gepufftem/geröstetem Reis schmecken, total lecker! Doch nicht nur für den Durst gibt es etwas beim THE FRESH TEA SHOP. Es stehen auch immer ein paar Kleinigkeiten für das leibliche Wohl zur Auswahl, wie Mochi (gefüllte Klebereiskugeln) oder auch Matchaschokolade. Und wer sich den Tee nicht nur nachhause nehmen, sondern auch zu Hause zubereiten will, kann sich frischen Tee aus folgender Auswahl abfüllen lassen.

Verkaufstee

Loser Tee zum Verkauf. Sieht nicht nur gut aus sondern duftet noch besser!

Ich könnte noch viel erzählen warum Ihr euch einmal in die Genussvielfalt dieses Teeladens stürzen solltet. Dabei reichen für alle diese „To Go – Leckereien“ drei einfache Schlagwörter um zu erklären, warum sie so gut schmecken! Frische, Qualität und Freude an der Arbeit! Doch will ich euch noch eine kleine Bilderstrecke zeigen, bevor ich zu meinem Abschlussplädoyer komme!

Rita

Freude bei der Arbeit die man sehen und schmecken kann!

Tapioka

Tapiokaperlen vor dem Kochen. Wie der Tee werden diese täglich frisch gekocht!

P1020477

Nach dem Kochen des Tapioka wird es noch mit Zuckerverfeinert. Im Gegensatz zum rein weißen Industriezucker hat dieser ein herrliches rauchiges Aroma!

Teemaschine

Hier ein mal die mehr als coole, umgebaute „Tee-Espresso-Maschine!

Nun machen Sabrina und Rita ihren verdienten Feierabend. Und ich habe nicht nur viel gesehen und viel gelernt, sondern wurde auch herrlich verköstigt! Mein Tipp an alle, wenn Ihr einen THE FRESH TEA SHOP in Eurer nähe habt: ein Besuch lohnt sich! Wenn Ihr sogar aus oder gerade in Dresden seid, besucht den Laden in der Centrum Galerie! Denn die Teekreationen sind nicht nur kalorienbewusst und gesund, sondern schmecken auch super! Und wenn Ihr nicht sofort wisst was ihr trinken wollt, dann fragt einfach nach einer Empfehlung. Ich bedanke mich noch für diesen sehr coolen Einblick und freue mich schon bald wieder an einem warmen Tag eine Abkühlung mit Frucht- und Eistee zu genießen!

„LIEFE IST TOO SHORT FOR BAD TEA!“

Tüdeldüü und bis denn,
Bärchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s